©Matthias Enter - Fotolia

Designerin

Sie gestaltet die wunderschöne Ballnacht quer durch Graz, Südsee, Las Vegas, USA, Dschungel, Orient, Paris, St. Moritz …

Mignon Ritter wurde in Düsseldorf geboren und studierte an der Grazer Universität für Musik und Darstellende Kunst bei Wolfram Skalicki und Hans Schavernoch. Für ihre Diplomarbeit „Schönberg Trilogie“ erhielt sie 1996 den Würdigungspreis des österreichischen Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, und 1998 wurde ihr der Publikumspreis beim Internationalen Ring Award – dem Wettbewerb für Regie und Bühnenbild - verliehen.
Seither zeichnet Mignon Ritter als Ausstatterin für zahlreiche Opern, Theater und Musicalproduktionen an den verschiedensten Häusern verantwortlich – vor allem aber ist sie seit der ersten Stunde für das komplette Erscheinungsbild der Opernredoute verantwortlich.
 

Kontakt