©Christian Jungwirth, www.bigshot.at / Christian Jungwirth

Grazer Salonorchester

Die Musik lässt den schönsten Ballsaal lebendig werden, und daher zählen die Orchester wohl zu den bedeutendsten Zutaten für eine gelungene Ballnacht.

Das international erfolgreiche Grazer Salonorchester unter der Leitung von Klaus Eberle begleitet Sie mit unverwechselbarem Charme durch diese traumhafte Nacht des Tanzes. Tauchen Sie ein in die unbeschwerte Walzerseeligkeit und feiern Sie mit der stimmungsvollen Fledermausquadrille. Bis in die frühen Morgenstunden werden Sie vom Grazer Salonorchester und seinem Stehgeiger Klaus Eberle schwungvoll in die Welt des traditionellen klassischen Tanzes und beliebten Wiener Walzers entführt.

Lassen Sie sich verzaubern...  

 

Sigi Feigl Orchester

Natürlich ist bei der schönsten Ballnacht des Jahres auch bei der Musik Abwechslung angesagt.

Bereits Mitte der achtziger Jahre begann der Erfolg des Orchesters Sigi Feigl, das unter anderem die besondere Auszeichnung des Österreichischen Tanzsportvereins „für die hervorragende Musik bei Tanzturnieren“ erhielt. Sigi Feigl und seine professionellen Musikerinnen und Musiker verstehen es auf brillante Weise, den großartigen Big Band Sound in tanzbaren Rhythmen zu präsentieren, und daher feiern sie 2017 auch ihr 15jähriges Opernredoute-Jubiläum.

Der großartig besetzte Klangkörper des Orchester Sigi Feigl wird es den Besuchern nicht schwermachen, den Logenplatz gegen einen Platz am Tanzparkett zu tauschen. Denn mit seinem Spitzenensemble deckt Sigi Feigl jede Stilrichtung der unabdingbaren Standardtänze ab: Tango, Rumba, Samba, Mambo, Cha-Cha-Cha, Quickstepp, Foxtrott … Darf ich bitten?

Kontakt