Conférencier

Er plant, schreibt, gestaltet und präsentiert Soireen, Matineen und Vorträge zu den großen Themen, Werken und Persönlichkeiten der Oper, Operette sowie des Musicals und ist als Moderator, Conférencier oder Darsteller auf zahlreichen Bühnen zu Hause – Christoph Wagner-Trenkwitz. 

Der gebürtige Wiener schloss sein Studium der Musikwissenschaft, Politikwissenschaft und Romanistik in Wien ab und wurde einer größeren Öffentlichkeit durch Auftritte als Moderator auf der Bühne, im Fernsehen und im Hörfunk bekannt. Wagner-Trenkwitz war Chefdramaturg der Wiener Staatsoper, seit 2009 ist er Chefdramaturg an der Volksoper Wien und von Oktober 2013 bis Sommer 2016 war er Intendant beim Theatersommer Haag. 

In der österreichischen Kulturszene begegnet man Christoph Wagner-Trenkwitz auf vielen Ebenen: Zahlreiche Publikationen haben ihn im deutschsprachigen Raum als Buchautor bekannt gemacht, daneben begleitet er regelmäßige Radio-Sendungen auf Ö1 und arbeitet als Schauspieler, Autor und Kabarettist. Wagner-Trenkwitz begeistert sein Publikum mit einem tiefen Verständnis und Wissen um das „Universum Musiktheater”. 

Bei der 21. Opernredoute wird er als Conférencier durch das Programm der glanzvollsten Ballnacht der Saison führen und sowohl seinen Charme als auch seinen unverkennbaren Witz versprühen. 

 

 

Kontakt